Breaking News AER Emergency Service

Gepostet 5 Monate her von Julia Ohlig

J
Julia Ohlig Administrator

Bereits seit Tagen beeinträchtigt der Wintereinbruch den nationalen und internationalen Flugverkehr. Allein am 30.11.2023 wurden in München und Frankfurt knapp 200 Flüge gestrichen und es kam insgesamt zu über 1.000 Flugverspätungen.

Dies hatte erhebliche Auswirkungen auf die Erreichbarkeit desEmergency Service.

Aufgrund des anhaltenden Winterwetters ist erfahrungsgemäß davon auszugehen, dass es auch in den kommenden Tagen zu gravierenden Störungen im Flugablauf kommen wird.

Ein Appell an alle Reisenden: Bitte nutzen Sie nur dann den Emergency Service, wenn es sich tatsächlich um einen Notfall handelt. Anfragen, die womöglich Zeit bis zum nächsten Werktag haben, sollen vermieden werden.

0 Stimmen


0 Kommentare

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen