2FA-Authentifizierung SAP Concur

Gepostet 9 Monate her von Julia Ohlig

Ein Thema veröffentlichen
Nicht beantwortet
J
Julia Ohlig Administrator

SAP Concur informiert über ein wichtiges Update. Um die Sicherheit aller SAP Concur Nutzer zu gewährleisten, wird ab Mitte Oktober 2023 die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) eingeführt. Dies gilt für Benutzer, die beim Zugriff auf concursolutions.com im Web oder auf dem Handy die Basisauthentifizierung (Concur-Benutzername und -Kennwort) nutzen.
Hinweis: Diese Änderung gilt nur für Benutzer, die die Standardauthentifizierung verwenden, und hat keine Auswirkungen auf Benutzer, die die Einzelauthentifizierung verwenden (SSO), um sich bei concursolutions.com anzumelden.


Vom 18. Oktober 2023 bis zum 15. November 2023 können Benutzer 2FA während des Anmeldevorgangs einrichten.


Neben der 2FA-Anforderung wird auch die Benutzeroberfläche (UI) im „Authentifizierungsadministrator“ aktualisiert. Diese Updates umfassen Standard-Passwortrichtlinien für Firmen. Wenn die bestehenden Passwortrichtlinien eines Unternehmens die Mindestanforderungen nicht erfüllen, werden sie automatisch auf die erforderlichen Standardwerte gesetzt. Benutzer müssen bezüglich dieser Änderung keine Maßnahmen ergreifen. Admins werden ab dem 18. Oktober 2023 Zugriff auf die aktualisierte Benutzeroberfläche haben. Die neuen Passwortrichtlinien sind für den 15. November 2023 geplant. Zu diesem Zeitpunkt müssen Benutzer ihre Passwortrichtlinien zurücksetzen, wenn ihre aktuellen Passwörter nicht den neuen Passwortrichtlinien des Unternehmens entsprechen.


Weitere Informationen finden Sie im Setup Guide von SAP Concur.

0 Stimmen


0 Kommentare

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen